Rollstuhlclub Zentralschweiz

Er wird getragen von der Dachorganisation der Schweizer Paraplegiker-Vereinigung (SPV) und den Aktiv- sowie Passivmitgliedern des Rollstuhlclubs Zentralschweiz.

Aktuelles

Rollstuhlsport auf höchstem Niveau

Es sind einige Top Athleten beim Rollstuhlclub Zentralschweiz, dennoch, auch auf breiter Ebene wird Sport getrieben.

weiterlesen

Rollstuhlbasketball,
das schnellste Spiel auf Rädern

Die Rollstuhl-Teamsportart welche Vergleiche eins zu eins zulässt!

weiterlesen

Ausflüge, dabei sein und geniessen

Der Rollstuhlclub rollt immer wieder durch die Schweiz

weiterlesen

Aussergewöhnliches ist selbstverständlich 

Es sind die nicht alltäglichen Dinge die das Leben reich machen! Zum Beispiel Tanzen..

weiterlesen

Wings for Life World Run 2017

wings4life

Am Sonntag, 7. Mai 2017 um 13 Uhr, findet in Olten sowie in 23 anderen Orten weltweit der 4. internationale Wings for Life World Run statt. Die SPS ist die nationale Partnerin dieses Anlasses, an dem Spenden für die Stiftung «Wings for Life» gesammelt werden.

Weitere Infos auf Paraplegie.ch

Rollstuhlbasketball - Pilatus Dragons holen sich zum neunten mal in Serie das Double

Genau eine Woche nach dem Meistertitel machen die Dragons mit dem zehnten Cupsieg in Serie das Double perfekt. 

pd team1617web

Ihre Erzrivalen, les Aigles de Meyrin, hatten die Dragons bereits im Halbfinale ausgeschaltet. Somit stand die Türe zum Cupsieg weit offen. Die Rolling Rebels, welche sich im Halbfinal gegen Highland Bulls RCZO für das Final qualifizierten, eröffneten jedoch das Score mit sechs Punkten in Serie ehe die Dragons das Zepter zu übernehmen begannen. Das Spiel wurde dann klar mit 94:32 von den Pilatus Dragons gewonnen. Zum zehnten mal in Folge konnten sie den Cup-Pokal für unseren Club gewinnen. Der Schweizermeister Titel ist zum neunten mal in Serie der unsere!

Kommendes Jahr ist folglich eine aussergewöhnliche Möglichkeit geboten, ein Double in zehner Serie zu erbringen. Dies Ziel wird für die Basketballer in der Saison 2017/18 bestimmt eine spezielle Herausforderung sein, für unsere Dragons es wahr zu machen, den anderen Teams, es mit allen Mitteln zu verhindern. Somit wird schon nun die Saison als eine speziell spannende gewertet.

Die Saison der Pilatus Dragons ist aber noch nicht fertig, am EuroLeague in Nottwil konnten sich die Dragons für den Europacup-Final in Vigo Spanien qualifizieren. Am 28. April werden sie drei Tage lang auf internationaler Ebene um eine gute Platzierung für den RC Zentralschweiz kämpfen. Also weiter die Daumen drücken!

Weiteres über die Spiele auf PilatusDragons.ch

44. Tischtennis Schweizermeisterschaften

TT SM 2017 Plakat

Samstag, 22. April 2017 ab 10:00h (Gruppenphase)
Sonntag, 23. April 2017 ab ca. 11:00h (Finalspiele)
In der Sporthalle Schweizer Paraplegiker-Zentrum, Nottwil

Die besten nationalen Tischtennisathleten (Rollstuhlfahrer + Stehende) spielen an diesem Wochenende um die Schweizermeistertitel 2017 in den Kategorien:

Damen, Herren Tetra, Herren Para, Standings, Open + Doppel

Freier Eintritt für Zuschauer, welche herzlich willkommen sind!

Allgemeine Infos zum Turnier sowie der TK Tischtennis unter www.tischtennis.spv.ch


Sportarten

 


Kultur


Club