Rollstuhlclub Zentralschweiz

Er wird getragen von der Dachorganisation der Schweizer Paraplegiker-Vereinigung (SPV) und den Aktiv- sowie Passivmitgliedern des Rollstuhlclubs Zentralschweiz.

Rollstuhlsport auf höchstem Niveau

Es sind einige Top Athleten beim Rollstuhlclub Zentralschweiz, dennoch, auch auf breiter Ebene wird Sport getrieben.

weiterlesen

Rollstuhlbasketball,
das schnellste Spiel auf Rädern

Die Rollstuhl-Teamsportart welche Vergleiche eins zu eins zulässt!

weiterlesen

Ausflüge, dabei sein und geniessen

Der Rollstuhlclub rollt immer wieder durch die Schweiz

weiterlesen

Aussergewöhnliches ist selbstverständlich 

Es sind die nicht alltäglichen Dinge die das Leben reich machen! Zum Beispiel Tanzen..

weiterlesen

Giro Suisse - eine 13-tägige Handbike-Tour durch die Schweiz

6ea42a25 4e32 4b1c a056 1a3c349086db


Rollstuhlsport Schweiz / Schweizer Paraplegiker-Vereinigung veranstaltet zum 40 Jahr Jubiläum eine 13-tägige Handbike-Tour durch die Schweiz: Giro Suisse. 

Start dieser Tour – also zur 1. Etappe ist in Kriens als `Geburtsort` vom Rollstuhlsport in der Schweiz unter dem Patronat des Rollstuhlclub Zentralschweiz

Zu diesem Start am Dienstag, 25. Aug. um 10:30 Uhr auf dem Stadtplatz in Kriens sind alle Clubmitglieder und die Bevölkerung eingeladen. 

Wir freuen uns sehr, am Start folgende Gäste begrüssen zu dürfen 

  • Herr Dr. Guido A. Zäch 
  • Herr Cyrill Wiget, Stadtpräsident Kriens 
  • Herr Markus Kälin, Sportförderung des Kt Luzern 
  • Herr Laurent Prince, Direktor Schweizer  Paraplegiker-Vereinigung 
  • Herr Fredi Stalder, Sportkommission Kriens 
  • Herr Daniel Dziemba, Sportkoordinator Kriens 
  • Herr Werner Waldipühl, Kriens 
  • Herr André Deville, Kriens 

Programm

-          Ab 09:30 Eintreffen der Transportbusse mit den Teilnehmern beim Stadtplatz 

-          09:50      Eintreffen der Gäste 

-          10:00      Begrüssung durch Herr Hugo Müller, Präsident Rollstuhlclub Zentralschweiz 

                          Grussbotschaft Herr Dr. Guido A. Zäch, Gründer und Ehrenpräsident der Schweizer Paraplegiker-Stiftung und der Schweizer Paraplegiker-Vereinigung 

                          Grussbotschaft Herr Cyrill Wiget, Stadtpräsident Kriens 

                          Grussbotschaft Herr Laurent Prince, Direktor Schweizer Paraplegiker-Vereinigung 

-          10:30     Start Giro Suisse 1. Etappe 

Informationen zum Giro Suisse finden Sie unter https://www.girosuisse.ch/ 


Wir würden uns sehr freuen, viele RCZS-Clubmitglieder beim Start begrüssen zu dürfen! 

Paul Odermatt 

RCZS Sportchef 

 

 

Sport-Trainings im Rollstuhlclub Zentralschweiz


Jetzt gibt es gute Nachrichten
: Nach den neuen Lockerungen des Bundesrates und entsprechend angepasstem Schutzkonzept ist ab dem 6. Juni 2020 ein teilweiser Trainingsbetrieb in Nottwil wieder für alle offen. In Kriens wird nach den Sommerferien neu gestartet. Hier der Überblick über die verschiedenen Sportarten:

Leichtathletik und Handbike in Nottwil: ab 6. Juni 2020 normaler Trainingsbetrieb mit Schutzkonzept des Rollstuhlclubs sowie das Schutzkonzept der Sportanlagen in Nottwil

Basketball: in definierten Gruppen, bei Fragen bitte direkt an Nico Hausammann (079 454 10 44) oder Wädi Spuler (076 510 56 46) wenden
Di: Hurricanes 19:30-21:30 (vorerst Campus Sursee Halle B)
Di: Dragons 19:30-21:30 (vorerst Campus Sursee Halle C)
Do: Hurricanes 17:30-19:30 (vorerst Campus Sursee Halle C)
Do: Dragons 19:30-21:30 (vorerst Campus Sursee Halle C)

50+ und Tischtennis: Neustart nach den Sommerferien, Donnerstag, 20. August 2020

Schwimmen: Neustart nach den Sommerferien, Montag, 17. August 2020

Polysport Rodtegg: Neustart nach Sommerferien, Donnerstag, 20. August 2020

Powerchair Hockey Rodtegg: findet rodteggintern statt, bei Fragen bitte direkt an Stefan Kaufmann (079 315 20 19) wenden


Bei Fragen und Unklarheiten wedet Euch bitte direkt an unseren Sportchef Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (079 658 06 16).


 

Information zu COVID-19 und den geplanten Veranstaltungen K+F

Coronavirus

Liebe Mitglieder

Zwar wurde der Lockdown mittlerweile etwas gelockert, aber noch immer gelten die Hygiene- und Abstandregeln.

Im Bereich Kultur und Freizeit sind alle Veranstaltungen für dieses Jahr, mit der einzigen Ausnahme der Jahresendfeier (20. November 2020), abgesagt. 

Wir setzen keine Ersatztermine für die ausgefallenen Veranstaltungen fest, da wir davon ausgehen, dass Ausflüge und Gruppenveranstaltungen nach wie vor und auf längere Zeit nicht zu verantworten sind. Unter unseren Mitgliedern gehören einige zu der Risikogruppe.

Das ist schade, sehr schade. Ich glaube, wir hatten auch dieses Jahr wieder tolle Veranstaltungen im Angebot. Aber wir holen diese nach, sobald das möglich ist. Versprochen.

Wir wünschen allen eine gute Gesundheit. Hebet sorg zu Euch!

Herzlich

Daniel Stirnimann, Verantwortlicher K+F


 

Alle Veranstaltungen abgesagt

Coronavirus

Liebe Mitglieder

Aufgrund der Vorschriften des Bundesrates sind bis auf weiteres ALLE Veranstaltungen des Rollstuhlclub Zentralschweiz abgesagt, insbesondere

  • die Generalversammlung vom 20. März

  • die Eishockey-WM-Spiele vom 19. Mai *

  • der Jahresausflug vom 30. Mai

  • das Wurstseminar vom 19. + 20. Juni

Über die Durchführung der Jahresendfeier wird später entschieden.

Alle sportlichen Angebote sind ebenfalls bis auf weiteres eingestellt. Bei Unklarheiten wendet euch bitte an die verantwortlichen LeiterInnen und/oder den Sportverantwortlichen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hilfsangebot
Wenn Du in irgendeinem Bereich unsere Hilfe in Anspruch nehmen möchtest, wende dich an unseren Präsidenten Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 079 753 68 41) oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 079 523 48 17). Auch alle anderen Vorstandsmitglieder stehen zur Verfügung.

Haltet euch bitte strikte an die Anordnungen des Bundesrates und tragt so zur Überwindung dieser ausserordentlichen Situation bei.

Bleibt alle gesund!

Vorstand des Rollstuhlclubs Zentralschweiz


*Der Rückerstattungsprozess läuft. Unsere Mitglieder, welche den Event gebucht haben, werden in Bälde eine Rückerstattung erhalten. 

 

Basketball-Saisonentscheidung ausgesetz

Basketball im Korb

Saisonhighlight ausgesetzt oder gar abgesagt

Im Zuge der Ausbreitung der Corona-Virus-Pandemie, hat RSS als Verband der Rollstuhlbasketballer beschlossen der Vorgabe von Swissbasketball und Probasket zu folgen und die verbleibenden Saisonspiele der Fun- wie auch Master-League auszusetzen. Am 4. April wird beim Spielmodus Workshop mit Vertretern aller Teams entschieden, ob die Saison ganz abgebrochen wird und ob es eine Wertung der Saison geben wird.

Vorab schon wurde alle Spiele der EuroLeague-Qualifikationen vom Internationalen Verband IWBF ausgesetzt. Das Highlight der Dragons vor dem eigenen Publikum war wegen der Spitalumgebung im SPZ erst noch vergangene Woche mit grosser Anstregung alternativ zum Campus Sursee umgeplant worden. Die Dingen nahmen dann ganz schnell ihren Lauf und die Absage war nur eine Frage der Zeit.

 Weiterlesen auf PilatusDragons.ch

 

 


Sportarten

 


Kultur


Club